top of page

Kompetenzen & Service

Vom einfachen Ölwechsel bis zum vollständigen Restomod.

Spezialisiert sind wir auf italienische Klassiker. Jedoch ist unser Know-how breit gefächert und nicht selten arbeiten wir unter anderem an Autolegenden wie einem Porsche 911 oder einem britischen Lotus. Auszeichnend für uns ist die große Erfahrung im Autorennsport, aber gleichzeitig auch der Sinn für den historischen Wert der Klassiker.

Geprägt ist unsere Firma durch Ingenieurswissen aus der Fahrzeugtechnik, besonders im Bereich der Antriebstechnik und der Fahrwerkseinstellung gehören wir zu den Besten. Das fachliche Wissen ist weitreichend. Wir haben die Möglichkeit Ihr Fahrzeug auf Motoren- und Rollenprüfständen mit modernster Technik abzustimmen, Zylinderköpfe zu bearbeiten, sowie das fertigen von Teilen auf Drehmaschinen. Unsere Erfahrung reicht bis in den Bereich der Luftfahrttechnik. Was wir dabei nie vergessen, ist der Erhalt des wertvollen historischen Orginalzustandes. Durch unser großes Netzwerk haben wir auch die Möglichkeit sehr umfassende Arbeiten zu erledigen, z.B. an der Karosserie oder sogar am Interieur.

Selbstverständlich führen wir auch gerne kleinere Arbeiten, wie einen Ölwechsel, eine TÜV Zulassung, Abgasuntersuchungen oder einen einfachen Check-up nach dem Winter durch, damit Ihr Oldtimer für die ersten Frühlingstage fahrbereit ist und Sie Ihren Klassiker in vollen Zügen genießen können.

image00001.jpg

KLASSIKER

Alfa Romeo, Ferrari, Lamborghini, Lancia, Maserati – jeder dieser klangvollen Namen löst höchste Emotionen aus. Der automobilen Sage zufolge sollen sich die Emotionen bei italienischen Klassikern im Laufe der Zeit von Liebe in abgrundtiefen Hass wandeln.

Wir sorgen dafür, daß die Liebe zu Ihrem Klassiker nicht rostet sondern einen zweiten Frühling erlebt.

Ihr Klassiker fährt mindestens so gut wie damals, sieht mindestens so gut aus wie damals und verfügt über eine zeitgemäße Standfestigkeit – mit Garantie

KLASSIKER

ENGINEERING

Es gibt Aufgabenstellungen die man mit Standardlösungen nicht bewältigen kann.
Sei es ein Kolben der schon lange nicht mehr hergestellt wird, oder Ihr Wunsch, Ihren Rennwagen mit Kohlefaserteilen zu erleichtern.

Dank modernster Verfahren - sowohl digital (3D-Scan, CAD, FEM & CFD) als auch fertigungstechnisch (Lasercut, 3D-Druck, CNC-Fräsen) - können wir Ihnen nahezu jeden Bauteilwunsch realisieren.

9.jpg
ENGINEERING
Kammüller_engine_Dyno.jpg

TUNING

bedeutet direkt übersetzt: Abstimmung.

Und das ist genau das was wir tun. Wir stimmen Ihr Fahrzeug optimal auf den von Ihnen gewünschten Einsatzbereich ab.

Im gemeinsamen Gespräch bestimmen wir zuerst, wieviel Leistung, oder welche Fahreigenschaften Sie gerne hätten, welche Charakteristik zu Ihrem Fahrstil passt und in welchem Bereich – Alltag oder Rennstrecke – Sie Ihr Fahrzeug einsetzen wollen.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug bei uns abholen, werden Sie feststellen, daß wir nichts versprechen, was wir nicht halten können.

Unsere Arbeit sehen Sie nicht nur auf dem obligatorischen Prüfstandsprotokoll, Sie spüren sie auch.

TUNING

RENNSPORT

fahrzeuge für den Rennsport zu entwickeln und zu bauen ist für uns die größte Herausforderung. Die Grenzen der Reglements ausnutzen und innerhalb des vorgegebenen Rahmens das Maximum erreichen hat nur ein Ziel – nämlich Ihren Erfolg.

Wir machen Sieger!

Siege bei der Tour Auto, in diversen nationalen und internationalen Rennserien sprechen für die Qualität und die Standfestigkeit unserer Arbeit.

IMG-20190729-WA0003.jpg
RENNSPORT

Porsche

25 Jahren Erfahrung mit Luftgekühltem Porsche und dazu viele Jahre Porsche Cup Erfahrung, ermöglichen eine   Qualitative und zuverlässige Überholung oder Instandsetzungen. Vom Ölwechsle bis zum Rennmotor, mit Modernen Einspritzsystem oder ein FIA tauglichen Rennmotor. Dabei ist es möglich bis zu 100 PS pro 1L Hubraum zu erreichen. 

Auch Getriebe Überholungen, Fahrwerks Einstellungen und Optimierungen, dass abstimmen von Vergaser und Motorsteuergeräte gehören zu unserer alltäglichen Arbeit. 

auf dem Rollen- oder Motorenprüfstand aller Luftgekühlten Porsche ist uns möglich.

Rezessionen von Kunden 

1750 GTV Bertone/ 2000

Seit einigen Jahren habe ich mein Alfa in den guten Händen von Italauto. Der Neuaufbau meines 2000 Nordmotors mit Restojet Einspritzung ist fantastisch gelungen. Der Motor zieht mit kräftigem Drehmoment schon ab 2000 Umdrehungen und ist extrem drehfreudig bis über 7000. Auch schön ist der deutliche geringere Spritverbrauch der zwischen 80 und 100km mehr aus einer Tankladung ermöglicht.

 

 

Auf einer Ausfahrt in Sardinien dieses Jahr, mit 10 anderen aufwendig restaurierten 105 Alfas, habe ich sehr gut mithalten können - trotz meiner 185/70 14 Zoll Bereifung. Auf der Fahrt von Speyer aus über Mailand und Rom nach Sardinien und zurück hat der Alfa rund 3000km problemlos abgespult. Der Alfa ist seit 1986 in meinem Besitz und ich habe mit ihm über 250.000km gefahren – er fährt sich jetzt besser als je, Fahrspaß pur!

Von S.B

bottom of page